Mathematik ➟ Software ➟ Sekundarstufe II

Mathematik-Software

GeoGebra
Professionelle und gut gepflegte dynamische Geometriesoftware, die sich auch hervorragend als Funktionenplotter eignet. Funktiongraphen können dargestellt und untersucht werden, sogar Unter- und Obersummen können visualisiert werden. Zum Programm gibt es einiges an Dokumentation und didaktischen Hinweisen zum Unterrichtseinsatz. Sehr empfehlenswert!
SekTan
Kleines Demonstrationsprogramm zur Visualierung des Prozesses beim Übergang von der Sekante zur Tangente. Außerdem kann eine Tangente an einem Graphen entlang bewegt werden.
WinPlot
Umfangreiches, gut gepflegtes und ständig weiter entwickeltes Analysis-Programm eines britischen Mathematikprofessors. Differential- und Integralrechnung im 2- und 3-dimensionalen Raum. Viele Einstellmöglichkeiten. Aktuellste Version in englischer Sprache, mit etwas Verzögerung auch in deutscher Übersetzung. Die Software wirkt zwar ziemlich altbacken, die Funktionalität ist aber gut.
DreiDGeo
Von Lehrern für Schüler entwickelte Software vom bayerischen Schulserver. Hochwertige und flexible Visualisierung und Berechnung vieler Grundaufgaben der analytischen Geometrie. Nicht ganz ohne Programmierfehler und schon älter als 10 Jahre, aber aufgrund der einfachen Bedienung immer noch ohne Konkurrenz.
eMath Geo
Das Programm deckt praktisch den gesamten Bereich der Standardaufgaben zur analytischen Geometrie in der Oberstufe ab. Ergebnisse werden berechnet und geometrische Objekte im dreidimensionalen Koordinatensystem dargestellt. Koordinatensystem kann allerdings nicht gedreht werden.
Desmos
Einfach zu bedienender Funktionenplotter. Gut geeignet, um mal eben auf die Schnelle einen Graphen zu zeichnen.
Wolfram α
Ein zukunftsweisendes, professionelles Expertensystem. Man gibt in eine Eingabezeile ein, was man wissen möchte, das System erkennt das (mit gutem Erfolg) und entwickelt eine Lösung. Zwar versteht das System nur Englisch, aber sogar mit manchen deutschsprachigen Eingaben kommt das Programm zurecht. Das Experimentieren damit ist äußerst interessant. Beispiele: "Was ist pi?" oder auch nur ein Term: (x-2)·(x+5).